Main menu

Erweiterte Testung ab dem 20.9.

Seit Montag, dem 20.9., müssen alle Schülerinnen und Schüler dreimal in der Woche getestet werden: montags, mittwochs und freitags. In der SEK I findet dies jeweils im Unterricht statt, für die SEK II ist unser Testzentrum an diesen Tagen geöffnet.

Die entsprechende Schulmail können Sie unter diesem Link nachlesen.

Brief der Landrätin an die SchülerInnen und Eltern

In einem Brief, der an alle SchülerInnen von 12 bis 15 Jahren und an ihre Erziehungsbrechtigten gerichtet ist, gibt es sehr wichtige Informationen zur Impfung! Bitte hier klicken und lesen!

Lebendig Beschreiben am lebenden Beispiel

In stoischer Ruhe thront ​​​​​​"Luna", der Hund von Frau Becker, auf dem Leherpu…

El Salvador auf dem Weg in eine neue Diktatur?

Diese Frage stellt sich aktuell angesichts der  politischen Vorgänge, die sich g…

Wir haben gewonnen!

Die Aktion "Stadtradeln" ist schon wieder Geschichte. Aber es gibt ein tolles Er…

Viele Geschenke für El Salvador

Die diesjährige Weihnachtsfunken-Aktion hat wieder eine tolle Resonanz hervorger…

Neue Pausenhofordnung

Es gibt ab sofort ine neue Pausenhofordnung! Wichtig ist dabei Folgendes: …

Bigband auf dem Mifgash-Festival

Am vergangenen Samstag konnte die KAG-Bigband nach Corona-bedingter Abstinenz en…

Dringender Aufruf: Weihnachtsfunken!

Noch bis zum Donnerstag, 16.9., können Weihnachtsfunken-Pakete im Ganztag abgege…

Impfaktion am KAG

Am Donnerstag, den 9. September, fand an unserer Schule eine Impfaktion für die …

Neue Pausenhofordnung

Es gibt ab sofort ine neue Pausenhofordnung!

Wichtig ist dabei Folgendes:

  • gegessen wird auf Hof 1, und bei Regen unter dem Vordach;
  • vor dem Sekretariat ist keine Aufenthaltszone (hier müssen nämlich ständig Leute durch!);
  • im gesamten Gebäude herrscht Maskenpflicht;
  • der Müll muss in den Container – und nicht auf den Hof!!!!

Auf dem Bild ist noch einmal alles genau erklärt. Danke für Ihre und eure Mithilfe!

Download (PDF, 2.23MB)

Text: Judith Keßler, Plan/Foto: Michael Liffers

Bigband auf dem Mifgash-Festival

Am vergangenen Samstag konnte die KAG-Bigband nach Corona-bedingter Abstinenz endlich wieder vor Publikum. Beim “Mifgashtival”, dem Festival des Vereins Haus Mifgash, der für kulturelle Begegnung und das daraus resultierende gegenseitige Respekt eintritt, bot das 18-köpfige Ensemble ein gewohnt spritziges und gemischtes Programm dar. Die knappe Vorbereitungszeit nach den Ferien stand einem erfolgreichen Auftritt nicht im Weg und wurde vom Publikum mit großem Applaus quittiert. Nicht ohne Zugabe durften die jungen MusikerInnen von der Bühne. Eine riesen Freude und unumgängliche Motivation nach fast zwei Auftritt-losen Jahren!

 

Text: Sebastian Thimm, Fotos: KAG Bigband

Dringender Aufruf: Weihnachtsfunken!

Noch bis zum Donnerstag, 16.9., können Weihnachtsfunken-Pakete im Ganztag abgegeben werden, um damit  den Kindern in unserer Partnergemeinde Nueva Esperanza/El Salvador eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten!

Bitte unterstützt die Aktion und macht noch Werbung dafür bei euren KlassenkameradInnen!

Klickt gerne auch auf unser Video zu den Weihnachtsfunken von Julius Wolf!

Video Weihnachtsfunken

Text: Bruno Janßen, Foto: AG Fairständnis (Archiv: Paketübergabe 2020 mit Martha Lachmann von der Flüchtlingshilfe Mittelamerika e.V.)

Impfaktion am KAG

Am Donnerstag, den 9. September, fand an unserer Schule eine Impfaktion für die Oberstufe statt. Wer wollte, konnte sich ohne Terminabsprache ganz spontan impfen lassen. Dr. Dähne war gerne bereit, allen Freiwilligen den Piks gegen Corona zu geben – wir danken ihm für die gute Zusammenarbeit!

Text: Judith Keßler, Fotos: Heinz Bernd Westerhoff

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve