Logo KAG rot Kopie

Köstersweg 41
47533 Kleve

+49 (0)2821 9760-10
+49 (0)2821 9760-14

E-Mail-Kontakte:
Hier klicken!

+++ Wir wünschen unseren Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg +++

+++ Theaterzeit: „Ein Fest mit Folgen“! +++

+++ Kennenlernnachmittag für die neuen 5er: 11. Juni, 15.30-17.00! Herzlich willkommen! +++

Logo KAG rot Kopie

Telefon:

+49 (0) 28 21 / 97 60 – 10

Ganztagsgymnasium

Das Ganztagskonzept des Konrad-Adenauer-Gymnasiums sieht vor, dass alle Schülerinnen und Schüler an drei Tagen in der Woche von 8.00 Uhr bis 15.15 Uhr und an den restlichen Tagen von 8.00 Uhr bis in der Regel 13.15 Uhr unterrichtet werden.

Mit Rücksicht auf die Bedürfnisse der Kinder finden im Nachmittagsunterricht der vornehmlich der Wahlpflichtunterricht (Lernen mit Kopf und Hand) und die Lernzeiten (Erstellen der Hausaufgaben unter Anleitung von Lehrerinnen und Lehrern) statt. So kann das KAG gewährleisten, dass die Schülerinnen und Schüler keine schriftlichen Aufgaben zu Hause erledigen müssen.

Die Ganztagsbetreuung durch die Lehrerinnen und Lehrer wird von Sozialpädagoginnen unterstützt, die ständig daran arbeiten, das Angebot den Bedürfnissen der Kinder anzupassen. Sie motivieren die Kinder zu sinnvollen Freizeitbeschäftigungen und stehen euch Schülerinnen und Schülern als auch Ihnen als Eltern als kompetente Ansprechpartnerinnen bei kleinen und großen Problemen zur Verfügung. Der Ganztagsbereich ist montags bis donnerstags immer von 12:30 bis 16 Uhr geöffnet!

Noch ein paar Worte zu unserer Ganztags-Geschichte:

Das Konrad-Adenauer-Gymnasium ist im Jahre 1969 als neusprachliches und mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium gegründet worden. Im Jahre 1985 hat die Schule in einem großen Reformschritt ihr Profil entscheidend geschärft: Sie beschloss ein Konzept zur Einführung des Ganztagsbetriebs, mit dessen Hilfe das schulische Leben im Allgemeinen und die unterrichtliche Praxis im Besonderen um entscheidende Aspekte des ganzheitlichen Lernens ergänzt wurden.

Das Konrad-Adenauer-Gymnasium ist das einzige Ganztagsgymnasium in dieser Region und verbindet auf wirkungsvolle Weise das traditionelle gymnasiale Lernen mit den Chancen und Möglichkeiten, die die Ganztagsschule euch Schülerinnen und Schülern, aber auch den Eltern und Erziehungsberechtigten sowie den Lehrenden bietet.

Als Ganztagsgymnasium verfügt das Konrad-Adenauer-Gymnasium über mehr Lehrerstellen als das traditionelle Gymnasium und auch Stellen für Sozialpädagogen. Damit sind die personellen Voraussetzungen gegeben, um die Schülerinnen und Schüler durch zusätzliche Lern- und Erfahrungsangebote individuell auf ihrem Weg von Klasse 5 bis hin zum Abitur zu begleiten und zu fördern.