Main menu

Fairtrade in der Klever City: Das KAG mit mehreren Aktionen dabei!

Lesen Sie hier den ausführlichen Hintergrundartikel!

Gleich mit mehreren Aktionen war das Konrad-Adenauer-Gymnasium am 19.06.2021 in der Klever City präsent. Im schön-gestalteten Pop-up-Store informierte eine Schülergruppe vom Ganztag über den Wert des Upcyclings. Sie boten dabei schöne, selbstgemachte Sachen zum Verkauf an. Ein tolles Projekt, denn so sehen nicht nur unsere SchülerInnen, sondern auch viele Passanten wie man aus alten Sachen, die man häufig wegwirft, noch Schönes und Nützliches herstellen kann. Das ist gelebte Nachhaltigkeit, die den Schülerinnen zudem noch Spaß bereitet hat.

Am Marktplatz war eine Schülergruppe des 9. Jahrganges aktiv. Die SchülerInnen haben sich in einem Bananen-Projekt auf diesen Tag vorbereitet und unterstützten den Stand des Weltladens Materborn bei ihren Aktivitäten. So verteilten sie faire Bananen an Passanten und informierten darüber. Bei einem Geschicklichkeitsspiel konnten Teilnehmer Fairtrade-Einkaufstaschen gewinnen. Drei Schülerinnen hatten auch einen „Fairtrade-Bananen-Rap“ geschrieben. Leider konnten wir diesen nicht aufführen, denn alles stand im Zeichen der Corona-Schutzmaßnahmen.

Neben dem Stand des Weltladens Materborn gab es auch einen Verkaufswagen mit fairer Kleidung. Unsere Schülerinnen interviewten die sehr engagierte Verkäuferin. Sie hatte viele Sachen, die optisch sehr schön waren! Zudem verkaufte sie auch Kleidung aus recycelten Materialien, die in der westlichen EU (höhere Löhne!) hergestellt wurden. Das faire T-shirt ist noch doch in Kleve angekommen!

Unsere Schülerinnen waren mit mehreren Bananenkostümen ausgestattet und trugen den Fairtrade-Gedanken in die Fußgängerzone. So rahmten unsere SchülerInnen die Fairtrade-Aktion der Stadt Kleve ein, bei der unser Bürgermeister Herr Gebing und andere städtische Mitarbeiter das Thema „Faire Bananen“ in den Blickpunkt stellten und die Rezertifizierung der Stadt feierten. Gleichzeitig wurde Werbung für das Stadtradeln gemacht.

Im neuen Schuljahr wird es am Konrad-Adenauer-Gymnasium weitere Aktivitäten zu Fairtrade geben und alle sind dazu eingeladen.

Text / Fotos: Hans-Jörg Henning

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve