Main menu

Fair Trade

Wir von der Klasse 6b besuchten am vergangenen Wandertag den „Eine Welt Laden“ in der Kavarinerstrasse. Michael Rübo als Leiter dieses Fair-Trade Geschäftes stellte uns einige Produkte vor und erklärte uns das Konzept. Wir waren begeistert und daraus erwuchs das Vorhaben, den Verkauf von Fair Trade-Produkten während des Elternsprechtages zu organisieren.

Dazu haben wir zunächst einmal verschiedene Produkte, wie z.B. Kaffee, Schokolade, Bonbons, Schoko-Brotaufstrich und Orangensaft für unsere Fair Trade-Aktion im Eine-Welt Laden in der Kavarinerstraße eingekauft. Am Elternsprechtag, den 25.11., sind wir dann durch das Schulgebäude gelaufen und haben wir viele Sachen verkaufen können. Im PZ hatten wir auch noch einen Stand.

Alles, was aus Schokolade war, war sehr schnell ausverkauft. Am Ende hatten wir kaum noch etwas übrig. Das, was trotzdem noch übrig war, konnten wir dann zurück zum Eine-Welt Laden bringen. Am Ende hatten wir ca. 150 € eingenommen. Davon mussten wir 109 € im Eine-Welt Laden bezahlen. Den Gewinn, den wir gemacht hatten, haben wir dann dem SOS Kinderdorf gespendet. Die Aktion hat allen viel Spaß gemacht!

Text: Pia Buchmiller, Fotos: Stefan Ingensand

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve