Logo KAG rot Kopie

Köstersweg 41
47533 Kleve

+49 (0)2821 9760-10
+49 (0)2821 9760-14

E-Mail-Kontakte:
Hier klicken!

+++ Wir wünschen unseren Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg +++

+++ Theaterzeit: „Ein Fest mit Folgen“! +++

+++ Kennenlernnachmittag für die neuen 5er: 11. Juni, 15.30-17.00! Herzlich willkommen! +++

Logo KAG rot Kopie

Telefon:

+49 (0) 28 21 / 97 60 – 10

Auswirkungen auf unser Leben in Kleve, sondern auch auf die entferntesten Orte unserer Erde! Das Fach Erdkunde trägt dazu bei, die Schönheit unseres Planeten zu erkennen, die komplexen Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur zu verstehen und diese aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.

Dabei beschäftigen wir uns mit vielen unterschiedlichen Themengebieten, wie z.B. der Landwirtschaft, dem Tourismus, dem Klimawandel, der Bevölkerungsentwicklung, der Stadtentwicklung und vielen mehr. Dazu nutzen wir auch Unterrichtsbeispiele aus dem städtisch geprägten Nahraum sowie außerschulische Lernorte. Die Schule unterhält Partnerschaften zu einer landwirtschaftlichen Lehr- und Versuchsanstalt (Haus Riswick), der Hochschule Rhein-Waal und dem Naturschutzzentrum Kranenburg (Niederlassung Kleve).

Als Fair-Trade-Schule finden regelmäßig Aktivitäten zum Fairen-Handel statt. Darüber hinaus unterhält das KAG eine Nord-Süd-Schulpartnerschaft mit dem „Centro Escolar Nueva Esperanza“ in El Salvador. Die Partnerschule führt in diesem Zusammenhang regelmäßige Austauschprogramme durch. Seit 25 Jahren werden konkrete Entwicklungsprojekte unterstützt.

Neben diesen Inhalten lernt ihr im Fach Erdkunde auch Arbeitsweisen kennen, die euch befähigen aus unterschiedlichen Informationsquellen zielgerichtet Informationen zu entnehmen, diese zu strukturieren und kritisch zu hinterfragen.

Und dabei lernt ihr natürlich auch vieles über Städte, Länder und Flüsse!