Main menu

Konkretisierung der Corona-Regelungen für den Schulbetrieb (Stand: 27.10.2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie euch und Ihnen bereits bekannt ist, haben wir Anweisungen vom MSB bekommen, auf dem gesamten Schulgelände auf einer Mund- und Nasenbedeckung auch im Unterricht zu bestehen. Zusätzlich soll während des Unterrichts im 20-5-20 Takt gelüftet werden, d.h. 5 min Stoßlüften in der Mitte der 45 min Stunde. In den 20 min Einheiten sollen die Fenster geschlossen bleiben, wenn das Wetter dies erfordert.

Gestern haben wir für unsere Schule folgende Konkretisierungen entschieden:

Pausen:

  • es gibt einen neuen Lageplan – hier klicken!;
  • die Überdachung vor dem Sekretariat ist für Schülerinnen und Schüler gesperrt;
  • es gibt getrennte Ein- und Ausgänge für die Sek I/Sek II (Sek I: Haupteingang; Sek II: Hintertür am Musikraum 164);
  • es gibt getrennte Schulhöfe (Sek I: Platz vor dem Haupteingang; Sek II: wie bisher, hinter dem Ganztagsbereich) mit markierten Esszonen für Sek I/Sek II im Schlechtwetterfall (Sek I: Überdachung Haupteingang; Sek II Überdachung Ganztag);
  • wenn das Wetter es zulässt, darf auch in den nicht überdachten Zonen getrunken bzw. gegessen werden, allerdings muss auch da der Mindestabstand eingehalten werden und nicht essende Mitschüler/innen müssen Mund- und Nasenschutz tragen;

Essen / Getränke:

  • im Schulgebäude dürfen keine Getränke bzw. Speisen verzehrt werden;
  • Ausnahme: Falls eine Getränkeaufnahme dringend erforderlich ist, darf dies, nach Absprache mit der Lehrperson, nicht in der Klasse, sondern nur auf dem Flur einzeln geschehen;
  • Schülerinnen und Schüler können sich in den Pausen zwischen ihrem zugewiesenen Schulhof und dem Erdgeschoss des Schulgebäudes bewegen;
  • ein Einkauf in der Cafetaria ist möglich.

Bitte haltet euch und halten Sie sich an diese Regeln! Über diesen Link erhalten Sie aktuelle Informationen zu den Corona-Regelungen in NRW.

Das KAG wurde 50!

Wenn das kein Grund zum Feiern war…

Unsere Schule wurde im Jahr 1969 offiziell gegründet. 50 Jahre später blickten wir auf eine reiche Geschichte zurück – und das wurde kräftig gefeiert!

Wir haben so viel erlebt in unserer Jubiläumswoche… All das können Sie auf diesen Seiten noch einmal “nach-erleben”. Da war die aufregende Sonderzugfahrt nach Bonn, da war die kreative Projektwoche, der feierliche Festakt am 4.10. und schließlich die…

Jubiläumsparty am 5. Oktober 2019!

Und jetzt ist auch sie vorbei… die Party, die das Ende unserer Jubiläumswoche markierte – mit fast 600 Gästen! Lesen Sie hier mehr über darüber!

Festakt

Der offizielle Festakt zum Jubiläum unserer Schule wurde am 4.10.2019 begangen. Wie es war? Klicken Sie hier!

Sonderzugfahrt nach Bonn

Wie spannend ist das, wenn die gesamte Schule einen Zug chartert und nach Bonn fährt? Das lesen Sie hier!

Jubiläumszeitung

Während der Projektwoche ist als Schülerprojekt die Zeitung “KAGtuell” entstanden, die über die Aktivitäten an der Schule berichtet. Lesen Sie dort, was unsere Schulgemeinschaft Tolles und Kreatives auf die Beine gestellt hat!

Festschrift

Selbstverständlich gibt es auch eine Festschrift zu unserem Jubiläum: “Unsere Geschichte(n)” ist eine Sammlung vieler unterschiedlicher Erlebnisse, Geschichten, Berichte und Ereignisse, die sowohl heutige als auch ehemalige KollegInnen, SchülerInnen und MitarbeiterInnen mit unserer Schule verbinden. Nein, das ist keine langweilige Chronik, sondern das wahre Leben am KAG!

Die Festschrift ist im Sekretariat erhältlich!

Download (PDF, 645KB)

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve