Main menu

Schulschließung wegen Corona

Zum Glück gibt es bei uns am KAG keinen Verdachtsfall – trotzdem werden NRW-weit jetzt alle Schulen vorsorglich geschlossen, und zwar ab Montag, den 16.3.2020, bis zum Beginn der Osterferien.

Lesen Sie dazu hier den Elternbrief der Schulleitung mit wichtigen Informationen zu Hausaufgaben, Übungen und Unterrichtsmaterial:

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler und Schülerinnen,

nachdem heute morgen die Bundesländer Bayern, Berlin, Niedersachsen, Bremen, Rheinland-Pfalz, Berlin und das Saarland die Schulen geschlossen haben, hat es jetzt auch unser Bundesland getroffen. Wir hoffen, dass wir alle diese Sondersituation gut überstehen und sich zumindest mittelfristig die Situation wieder entspannt.

Es gelten zunächst folgende Regelungen des MSB:

Alle Schulen in NRW werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien geschlossen, um einer weiteren Verbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Dies bedeutet:

  • Ab Montag entfällt der reguläre Unterricht.
  • Montag und Dienstag bieten wir eine Betreuung für die Kinder an, deren Eltern diese in Anspruch nehmen möchten. Eine Anmeldung ist hierzu ist nicht erforderlich.
  • Ab Mittwoch bieten wir eineNotbetreuung für diejenigen Kinder an, deren Eltern darauf zwingend angewiesen sind. Dies gilt insbesondere, laut MSB, für Eltern in unverzichtbaren Funktionsbereichen, insbesondere im Gesundheitswesen. Hierfür ist aus organisatorischen Gründen eine verbindliche Anmeldung Bitte richten Sie diese, unter Angabe der gewünschten Wochentage und Uhrzeiten, bis Dienstag, den 17.03.2020, 10:00 Uhr per Email an das Sekretariat (contact@k-a-g.de) . 

Für die gesamte Zeit sind entsprechende Maßnahmen erforderlich, zum einen, um als Schulgemeinde in Kontakt bleiben zu können, zum anderen, um ein gewisses Maß an außerschulischem Unterricht zu gewährleisten.

Hierzu gilt folgende Regelung:

Kommunikationsplattform wird die Schulhomepage ( https://adenauer-gymnasium.de) sein. Bitte schauen Sie/ schaut Ihr täglich mehrmals dort herein. Die Kolleginnen und Kollegen werden Unterichtsaufträge, Arbeitsblätter, Hinweise zu Aufgaben in den Büchern usw. in die entsprechenden Klassenablagen (obere Leiste auf der Homepage– Sek I– z.B. 5a  oder obere Leiste auf der Homepage –Sek II– z.B. EF) einstellen lassen. Diese Bereiche können Sie über einen Login erreichen.

In den kommenden Wochen sollten auch Eltern und Schüler über die jeweiligen Wahlen informiert werden, z.B. die Sprachenwahl zum 7. Schuljahr in Latein/ Französisch, Wahlen im Diff Bereich zum 8. Schuljahr und zu den Fächerwahlen zur EF in der 9. Klasse.

Die Kollegen und Kolleginnen werden auch hier Informationen in die Klassenbereiche einstellen lassen.

In den nächsten Tagen werden wir noch prüfen, wie Sie/Ihr mit den Kolleginnen und Kollegen kommunizieren können/ könnt.

Uns ist bewusst, dass dies keine optimale Lösung ist, aber wir denken, dass wir zumindest in Teilen gemeinsam weiter arbeiten können. Sicherlich werden wir Veränderungen und Verbesserungen während dieser Phase einpflegen. Für Hinweise zur Optimierung der Abläufe sind wir dankbar und werden diese ernsthaft prüfen. Daher nochmal die dringende Bitte: Schauen Sie auf die Homepage.

Vielleicht hat das Ganze am Ende doch noch etwas Gutes. Die Digitalisierung ermöglicht uns überhaupt eine weitere Zusammenarbeit. Hier können wir nun noch mehr mit Recht auf einen beschleunigten Ausbau der Netze dringen und auf Etatmittel zur Beschaffung entsprechender Software.

Wir wünschen Euch Schülerinnen und Schülern ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Selbstdisziplin und Verantwortung, Ihnen als Eltern und Erziehungsberechtigten viel Geduld und Gleichmut, um diese hoffentlich einmalige Situation gut zu überstehen.

Wir bleiben im Kontakt, mit herzlichen Grüßen

HB Westerhoff

Beachten Sie auch die Info zur Absage des Elternsprechtages (hier klicken) und der Schulveranstaltungen (Theater, Konzerte – hier klicken)!

 

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve