Main menu

Probewochenende auf dem Wolfsberg

Üben, üben, üben ist das Stichwort der Theatergruppe. Und deshalb haben die Teilnehmer  das Wochenende vom 15.-16.02.2019 in der Jugendherberge Wolfsberg  verbracht. Dort konnten sie intensiv und ungestört für ihr bevorstehendes Theaterstück, eine Märchencollage, proben und bereits einige Vorbereitungen treffen. Auch Ehemalige reisten zur Unterstützung an.

An den beiden Tagen haben die AG-Mitglieder viele aufregende Übungen absolviert, um nicht nur ihren Text zu lernen, sondern auch um ihre Gestik, Mimik, Aussprache und alles Weitere, was einen guten Schauspieler ausmacht, zu lernen und zu optimieren. Sie starteten mit klassischen Übungen, bevor sie die ersten Szenen probten. Gemeinsam entschieden die jungen Schauspieler über kleine Änderungen, um dem Theaterstück eine eigene Note zu geben und es so zu gestalten, dass letztlich jeder aus der AG zufrieden war. Zusätzliche Sprachübungen, die den Schülern noch mehr Sicherheit geben sollen, standen ebenfalls auf dem Programm. Dieses Probewochenende war jedoch nicht nur mit ernsten Aufgaben und aufwendiger Arbeit gefüllt, sondern auch mit lustigen Übungen, Entspannungsphasen und Spielen.

Jeder ist natürlich herzlich eingeladen, sich das Ergebnis unserer Arbeit anzusehen und eine unserer Aufführungen im Mai zu besuchen! 

Text: Meret Auffarth, Fotos: Beate Becker

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve