Main menu

Ferienförderung am KAG!

In diesem Schuljahr haben manche SchülerInnen einige Rückstände im Lernstoff. Um ihnen zu helfen, gibt es die Ferienförderung am KAG, für die sich insbesondere unsere Referendarinnen und Referendare sehr engagieren! Lesen Sie hier einen ersten Bericht aus der ersten Föderwoche:

Trotz Ferien läuft das Lernen wirklich gut! Gestartet sind die drei frühen Gruppen ab 08:00 Uhr (2x Deutsch und Latein) mit dem bekannten Coronatest, einer gemeinsamen Vorstellungsrunde und Erwartungen an die Woche(n). Die Klassen und Jahrgangsstufen wurden innerhalb der Gruppen gemischt, sodass beide Seiten – besonders nach der isolierten Coronazeit – vom Austausch profitieren konnten. Es wurde intensiv und motiviert gearbeitet, sodass wir – ohne Schulgong – fast die Pause verpasst hätten. Der in der zweiten Woche zu bearbeitende Roman, wurde sogar bereits eigenständig angefangen zu lesen. Durch die kleinen Lerngruppen konnten wir den Ganztagsbereich gut nutzeń und in der Pause konnten die Bälle zum Spielen genutzt werden. Stefan Ingensand war bei einer Taube behilflich, die am Lateinprogramm teilnehmen wollte und nach einer gemeinsamen Anschlussrunde (“Was nimmst du heute aus dem Kurs mit?”), waren alle doch relativ zufrieden und mit Plakaten, Merkzetteln und korrigierten Texten bepackt. Die späteren Gruppen – Englisch und Mathe – starten jeweils ab 09:30 Uhr.

Die Gruppen:

Fabian Peters mit Englisch

Marvin Ewald und Nele Janke mit Mathe

Friederike Müller mit Latein

Marie Klein mit Deutsch

Susanne Terörde mit Deutsch

Text / Fotos: Susanne Terörde

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve