Main menu

Super viele neue Beiträge im Juni - es ist richtig viel passiert! Klicken Sie sich jetzt durch unserer Artikel! Viel Spaß beim Lesen!

Hallo Sommerferien! Dieses aufregende Schuljahr ist nun zu Ende gegangen. Zunächst mit Corona-Einschränkungen, konnten wir nun endlich wieder gemeinsam im PZ ohne Masken das Jahr Revue passieren lassen. Nicht alles durfte wieder sein, aber der Abiball konnte stattfinden, die Abizeugnis-Verleihung war würdevoll und feierlich, und wir starten somit - trotz erneut höherer Coronazahlen in NRW - in erholsame, schöne und hoffentlich fast normale Sommerferien. Wir hoffen, euch und Sie alle im August gesund und erholt wiederzusehen! Genießt die Ferien!

Bücher: Eigenanteil 2022-2023

Auch im neuen Schuljahr gibt es einige Bücher, die von den Eltern und Erziehungsberechtigten angeschafft werden müssen. Sie können dieser Liste entnehmen, welche Bücher dies betrifft. Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Jahrgangsstufe nachschauen, die Ihr Kind NACH den Sommerferien besuchen wird.

Endlich wieder Bundesjugendspiele

Nach zwei Jahren Corona-Pause konnten wir endlich wieder die Bundesjugendspiele durchführen! Das war ganz schön aufregend – denn insbesondere die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 hatten dieses Sportereignis ja noch nie miterlebt! Da hieß es schon im Sportunterricht: üben, üben, üben.
Als dann der Tag gekommen war, richteten sich die Mienen aller erst sorgenvoll gen Himmel. Aber der Wettergott war uns hold. Bis 12 Uhr blieb es trocken, und der auch der letzte Wettkampf im Sprint konnte glücklicherweise ausgetragen werden! Leider mussten wir dann beim Sprint der Besten und der Pendelstaffen aller Klassen passen, denn der Regen sorgte für “Land unter” (oder eher: “Sportplatz unter”).
Bis dahin aber genossen alle den Tag. Die Q1 hatte Kuchen gebacken und für Getränke gesorgt (und engagierte sich überall als Schiedsrichter, Längen- und Weitenmesser), während Frau Booth von der Mensa glücklich berichtete, dass die 180 Würstchen in kürzester Zeit ausverkauft waren. Übrigens: einige Hartgesottene konnten sogar dem Fußballspielen im Dauerregen etwas abgewinnen…
Wir freuen uns über einen wirklich gelungenen Sporttag und danken der Fachschaft Sport herzlich für die Organisation, sowie allen Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement!

Text: Judith Keßler, Fotos: Peter Schicks / Christina Piron

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve