Main menu

Krankmeldungen nach den Herbstferien für die SEK I

Da der Schulmanager sich inzwischen als Medium für die Krankmeldungen bewährt hat, werden wir nach den Herbstferien komplett darauf umstellen - über unsere Webseite ist eine Krankmeldung dann nicht mehr möglich. Dafür genügt es, Ihr Kind über den Schulmanager krankzumelden (und gerne einen Grund anzugeben) - Sie müssen bei Krankheit bis zwei Tagen keine Entschuldigung mehr ausfüllen.

Bei mehr als zwei Tagen oder Fehlen bei einer Arbeit ist weiterhin eine schriftliche Mitteilung nötig. Dasselbe gilt bei telefonischer Krankmeldung.

Außerdem werden wir die SEK I- und SEK II-Seiten von der Webseite löschen, da sie hauptsächlich die Stundenpläne enthielten und die ja inzwischen auch über den Schulmanager einzusehen sind.

Schöne Herbstferien!

Ersatzmasken

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

im schulischen Trubel kann manchmal ganz schnell eine Maske reißen... denken Sie doch bitte daran, Ihrem Kind eine Ersatzmaske mitzugeben! Herzlichen Dank!

Die Cafeteria des Konrad-Adenauer-Gymnasiums

Die Cafeteria ist der Pausentreffpunkt! Hier duftet es schon früh morgens nach frisch gebackenen Brezeln, die in den Pausen am Vormittag zum Verkaufsschlager werden. Für wenig Geld kann man aber auch Frikadellen, Müslitaler und andere Snacks erhalten. Selbstverständlich gibt es hier auch gekühlte Getränke.

Die Cafeteria wird von engagierten Helferinnen ehrenamtlich geleitet, die sich für das leibliche Wohl der Schülerinnen und Schüler einsetzen. Denn “Mens sana in corpore sano”, ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden – und satten! – Körper. Dafür sorgt die Cafeteria an jedem Schultag bis etwa 12 Uhr. Danach gibt es von Montag bis Donnerstag ein warmes Mittagessen in der Mensa. Hier geht’s zu den Speiseplänen!

Berichte mit Bezug zur Cafeteria:

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve