Main menu

Auf Wiedersehen Banane! Ärmel hoch für die Gleichberechtigung….

Was heißt das?

Wie einige von euch wissen, ist das KAG seit 2017 fair trade Schule. Eine fair trade Schule setzt sich im Schulalltag für den fair trade Gedanken (z. B. gerechte Löhne und Preise für Kaffeebauern oder nachhaltige umweltschonende Produkte) ein. Im Rahmen dessen setzt sich die Kampagne jedes Jahr ein Motto. 2018 war das Jahr der Banane. Am KAG war ebenfalls die Banane los. Gemeinsam mit den Schülern haben wir in der Ganztagsbetreuung u.a. Taschen und Rucksäcke genäht und sie verkauft…viele von Ihnen tragen nun so eine Tasche- DANKE für eure Unterstützung. 😉

Zum Jahreswechsel hieß es auf Wiedersehen Banane.

Im Jahr 2019 Ärmel hoch für die Gleichberechtigung!

Am 22. Februar fand das Planungstreffen für das laufende Jahr statt. Das Ergebnis war ein erster Ideenaustausch in kleiner Runde mit vielen Ideen:

  • ein upcyling Projekt im Ganztag
  • Modenschau im Rahmen der KAG Jubiläumswoche
  • ein KAG fair trade T-shirt
  • Präsenz am Hochschul fair trade Tag am 17.5.19
  • Fortsetzung des Verkaufs am Elternsprechtag durch die Klassen, dank der Bereitschaft verschiedener Lehrer

Fazit: Ideen sind da…. Doch die Frage, ist wird die Umsetzung möglich sein?

Gemeinsam ja klar! Wir wollen es! Derzeit besteht das Team aus zwei aktiven Köpfen….Wir brauchen euch als Schulgemeinschaft Schüler, Lehrern, Eltern, um die Ideen umsetzen zu können. Wir möchten auch über 2019 hinaus Fairtrade Schule bleiben, denn am Ende des Jahres steht die erneute Prüfung an.

Was sagt ihr? Eure Meinung ist uns wichtig. ….Ihr wollt uns unterstützen dann meldet euch gerne bei Herrn Henning oder Frau Hector.

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve