Main menu

Info: Das Sekretariat ist momentan nur vormittags besetzt

“APPtastic” feiert Premiere!

Das Stück „APPtastic“ des Literaturkurses unter der Leitung von Frau Becker und Herrn Lopes feierte am Samstag seine vielumjubelte Weltpremiere.

Nachdem die vierzehn Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstunfen EF bis Q2 über ein Jahr lang an der Idee, der Dramaturgie des Stücks, seinem Skript, der eigens geschriebenen Musik und der finalen Umsetzung auf der Bühne unter Einbezug „apptastischer“ digitaler Medien gefeilt hatten, durften die Öffentlichkeit am Samstag, den 07.05.2022, und die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe schließlich in der Schulaufführung am darauffolgenden Montag dem tragischen Helden Edward Bread durch die Untiefen seines Unternehmens „APPtastic“ begleiten. Zur Überraschung einiger endete das Stück nicht mit bloßer Kritik am unkritischen Mediennutzungsverhalten vieler Menschen in Zeiten von Appstores und Co., sondern stellte auch die Frage in den Raum, was ein durchdigitalisiertes und vollends ökonomisiertes Leben denn wert ist, wenn „THE ONE“, der Seelenpartner, trotz unzähligen digitalen Followern fehlt.

Wir danken dem Literaturkurs und unserer wunderbaren AG Technik für ein nachdenkliches Stück, das uns nicht nur zur Selbstreflexion über die wirklich wichtigen Dinge im Leben angeregt hat, sondern nach der langen Coronapause gemeinsam mit den Schulkonzerten der Vorwoche endlich wieder die BÜHNE eröffnet hat. Lange genug war es still auf den Brettern, die die Welt bedeuten!

Text: Alexander Lopes, Fotos: Michael Liffers

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve