Main menu

Achtung Auto!

Der Weg zur Schule kann ganz schön gefährlich werden: oft muss man zu Fuß unübersichtliche Kreuzungen überqueren, oder es gibt keinen Fahrradweg, auf dem man als Schülerin oder Schüler sicher unterwegs wäre. Was liegt da näher, als ein Trainung mit unseren Fünftklässlern durchzuführen, damit sie sicher zur Schule kommen?

Deshalb war kürzlich Herr Seeger von der Polizei in Geldern bei uns zu Gast, der unseren Schülerinnen und Schüler viel Wissenswertes über den Straßenverkehr und dessen Gefahren beibrachte. Und zwar nicht nur theoretisch! Der Schulhof verwandelte sich dank zahlreicher Requisiten in eine Simulation von Straßen und Wegen. Anhalte- Brems- und Reaktionswege sind dann plötzlich keine abstrakte Größen mehr, wenn man selber rennen und am Ziel so schnell wie möglich stehen bleiben muss, oder wenn man ausgelassen tobt und auf ein Signal hin ganz schnell anhalten soll.

Der Tag war sehr spannend und lehrreich. Ein herzlicher Dank geht an Herrn Seeger!

Text: Judith Keßler, Foto (der 5b): Lena Seidler

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve

Konrad Adenauer Gymnasium Kleve